JOCHUM Olivia WEB 2016Dezember 2016 – Kurz vor dem Weihnachtsfest 2016 beendet mit Olivia Jochum das erfolgreiche Aushängeschild des Turnsportzentrums Dornbirn ihre lange Turnkarriere.

Mehr als 13 Jahre lang hat Olivia den Großteil ihrer Freizeit mit großer Begeisterung in der Turnhalle verbracht. Nach ihrem Einstieg in unserem Verein im Jahre 2003 mit nicht einmal 6 Jahren zeigte sich rasch ihr Talent und bereits im Jahre 2005 erfolgte die Aufnahme in den Vorarlberger Landeskader.

Schlag auf Schlag folgten die ersten großen Erfolge in den Jahren 2006 bis 2011als sehr junge Sportlerin. Zahlreiche nationale Titel in der Jugend-, Juniorinnen und Eliteklasse sowie die Finalteilnahme an den Europäischen Olympischen Jugendfestspielen 2011 ließen Olivia zu einer reifen Sportlerin mit viel Erfahrung heranwachsen.

Mit jeweils zwei Teilnahmen an Europa- und Weltmeisterschaften krönte sie ihre Sportlerkarriere bevor sie einige hartnäckige Verletzungen zurück warfen. So hat sich Olivia entschlossen, trotz ihrer Liebe zum Turnsport die Karriere zu beenden und sich im kommenden Frühjahr ganz auf die Matura und ihre weitere Berufsausbildung zu konzentrieren.

Olivia hat uns mit ihrem Können über lange Jahre begeistert und war als wertvolles Mitglied unseres Vereins nach Möglichkeit auch beim Weihnachtsturnen und anderen Vereinsveranstaltungen dabei.

Das Turnsportzentrum Dornbirn wünscht Olivia auf ihrem weiteren Wege viel Glück und hofft, dass sie ihre Erfahrung und ihr Wissen in irgendeiner Weise den jungen Nachwuchssportlerinnen weitergeben wird.

   
   

Nächste Veranstaltung  

Trainingslager Olympiazentrum

30.08.2019

Noch

38 Tage
   
© TSZ Dornbirn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen