Cornelia und Annika melden sich aus dem Ausland - Dänemark und England: 

Bucher Cornelia 18 1Schneider Annika 18 2

Cornelia schreibt: 

Hej!

Ich schreibe hier gerade aus Dänemark, genauer gesagt aus Ollerup einer kleinen Ortschaft im Süden der Insel Fünen. Hier verbringe ich nun die nächsten paar Monate in einer sogenannten "Hojskole" mit dem Schwerpunkt Team-Turnen. Dies ist jedoch keine normale Schule. Es gibt keine Tests oder Noten und Fächer wie Mathe oder Bio sind hier ebeno ein Fremdwort. Stattdessen stehen neben vielen sportlichen Aktivitäten, Dänisch und Interculturel Studies auch ganz andere Dinge wie tägliche "cleaning duties" und das Singen dänischer Lieder in meinem Stundenplan. Auch die Schule ist nicht mit anderen zu vergleichen. So gibt es hier unter anderem ein Indoor-Pool inklusive Sauna, ein Fitnessraum fürs Krafttraining sowie verschiedene Turnhallen. Mein absoluter Favorit ist das "Springcenter", ausgestattet mit mehreren automatischen Mattenbergen, 6 im Boden versenkten Riesentrampolinen und unzähligen anderen Geräten. All diese Räumlichkeiten können wir in unserer Freizeit nutzen so viel wir wollen.

Neben fast 200 Skandinaviern sind wir etwa 50 Internationals aus der ganzen Welt, die hier ein halbes oder auch ein ganzes Jahr verbringen. Diese kommen wirklich von überall: Angefangen von Brasilien, Costa Rica und Kanada über die verschiedensten Länder Europas bis nach China, Japan und Neuseeland.

Jeden Tag gibt es hier Neues zu entdecken und zu lernen: sei es ein neuer Name, ein paar neue Wörter in einer fremden Sprache, neue Sprünge, neue Räume (die Schule ist wirklich riesig) oder neue Muskeln entdeckt durch das Krafttraining vom Vortag. Langeweile ist auf jeden Fall ein Fremdwort und ich freue mich auf die nächsten 5 Monate, die ich hier verbringen darf!

 

Liebe Grüße  aus Ollerup!

Cornelia

Bucher Cornelia 18 0

Annika schreibt: 

Hello there!

Seit September bin ich nun schon als Au-Pair in London und habe hier viele tolle Dinge erlebt. Natürlich habe ich mit meinen Freunden bereits sämtliche Sehenswürdigkeiten unter anderem Westminster Abbey, Big Ben, Buckingham Palace und viele National Parks besucht. Auch ein Trip an die wunderschöne Küstenstadt Brighton, ein Besuch im Windsor Castle (wo demnächst eine royale Hochzeit ansteht) und ein Kurzurlaub in Schweden waren dabei. London ist wirklich eine Traumstadt und ich genieße jede Minute, in der ich diese mit meinen Freunden erkunden kann. Da Bilder mehr als tausend Worte sagen sind hier noch einige Schnappschüsse.  

Best wishes and see you soon,
Annika

Schneider Annika 18 1

Schneider Annika 18 0

 

   
   

Nächste Veranstaltung  

Europameisterschaft Team-Turnen

18.10.2018

Seit

1 Tag
   

Kurznachrichten  

   
© TSZ Dornbirn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen