Ehrung

13. April 2018 – Die diesjährige Sportlerehrung der Stadt Dornbirn ging am Freitag im würdigen Rahmen des Kulturhauses über die Bühne. 175 Sportler aus allen Sparten bekamen von Bürgermeisterin Andrea Kaufmann und dem neuen Sport-Stadtrat Julian Fässler eine Ehrung überreicht.

Das Turnsportzentrum Dornbirn war mit 25 Aktiven stark vertreten.

Fabienne Kostelac, Johanna Schwärzler und Jaqueline Kostelac - Mitglieder des Vorarlberger Landeskaders - bekamen für ihre erzielten Erfolge bei Österreichischen Staatsmeisterschaften eine Ehrung.

Das Turn10-Team – siegreich bei den letztjährigen Staatsmeisterschaften in Klagenfurt – freute sich genauso über die Auszeichnung wie unsere ältesten Turnerinnen des Elite-Teams, die den zweiten Rang belegten.

Turn10: Anna Böhler, Nora Glojek, Sarina Reiner, Anna-Lena Diem, Antonia Mair, Sophie Fessler, Anna Hollerer, Laetizia Nenning, Selina Pripfl, Lara Rädler und Klara Schmidinger.

Elite: Julia Mäser, Cornelia Bucher, Leonie Hämmerle, Johanna Wachter, Jana Kopf, Valentina Anwander, Laura Schabmann, Lisa Schabmann, Hannah Schmid und Liliane Simma.

Der Abend klang mit einer ausgezeichneten Verköstigung und angeregten Gesprächen gemütlich aus.

   
   

Nächste Veranstaltung  

Europameisterschaft Team-Turnen

18.10.2018

Seit

1 Tag
   

Kurznachrichten  

   
© TSZ Dornbirn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen