Sommer Ferien

6. Juli 2018 – Schulschluss, Ferien und viel Freizeit – eine verdiente Sommerpause gönnen sich die jüngsten Turnerinnen und Turner des Turnsportzentrums Dornbirn während der nächsten paar Wochen.

Trotzdem ist es für viele auch in diesem Jahr ein Aktivsommer.

16 Team-Turnerinnen haben bereits ihre Koffer für das Trainingslager in Stockholm vom 8. – 14. Juli gepackt. 17 weitere Mädchen proben noch fleißig für ihre Reise nach Liege/Belgien zur Eurogym vom 15. – 20. Juli.

Zudem laufen die Trainingsvorbereitungen für unsere  Teilnehmerinnen bei den TeamGym-Europameisterschaften im Oktober in Portugal schon wieder auf Hochtouren. Nach nur zwei Wochen Pause startet das Training in der ersten Ferienwoche.

Aber auch unsere Trainerinnen und Trainer stecken viel Freizeit in die Weiterbildung. Johanna Schwärzler und Fabienne Kostelac absolvierten vom 29. Juni – 1. Juli erfolgreich das Basismodul der ÖFT-Übungsleiterausbildung.

Genauso aktiv gestalten sich die ersten freien Tage (und Wochen) der Vereinsverantwortlichen. Eine Flut von Neuanmeldungen für den Herbst muss bewältigt werden, die Gymnaestrada-Vorbereitungen gehen in die nächste Phase und auch der Hallenbau geht nicht nur baulich, sondern auch mit zahlreichen Besprechungen stetig voran.

Das Trainingslager des Turnsportzentrums Dornbirn im Olympiazentrum in der letzten Ferienwoche ist komplett ausgebucht und bildet einen hervorragenden Start in die neue Saison.

Die Planungen für den Trainingsbetrieb im Herbst laufen bereits auf Hochtouren und wir freuen uns schon auf ein spannendes Jahr mit vielen Höhepunkten.

Schöne Ferien allen Aktiven, Trainern, Sponsoren, Funktionären und Eltern wünscht das Turnsportzentrum Dornbirn. 

NICHT VERGESSEN: Schick uns dein gymnastisches oder akrobatisches Sommerfoto - ein Platz in der nächsten TSZ-NEWS ist dir sicher! 

   
© TSZ Dornbirn