Am Montagmorgen ging es los,

Für Klein und auch für Groß.

Von den Eltern verabschiedeten wir uns schwer,

Jedoch stieg die Freude aufs Trainingslager immer mehr.

Wir konnten es nun kaum mehr erwarten,

Das Training endlich zu starten.

Sofort flitzten wir in die Grube voller Schnitzel

Und gerieten dabei schnell ins Schwitzen.

Einige probierten sich vorwärts bei Trampolin, Fast Track oder AirTrack,

Andere versuchten sich lieber mit rückwärts.

Erlauben durfte man sich bei den Sprüngen allerdings keinen Scherz, 

Denn verhindern möchten wir nun mal den Schmerz.

Danach gingen wir zu unserem verdienten Mittagessen, 

Das war nach dieser Anstrengung wohl angemessen.

Nach einem köstlichen Schmaus gingen wir dann doch gerne in unser Zimmer hinauf

Und gönnten uns erstmals einen kleinen Verschnauf.

Die Mittagspause konnte allerdings nicht allzu lange dauern, 

Denn nach dieser mussten wir beim Training noch einmal kräftig reinhauen.

Dieses war zwar immer sehr anstrengend,

Doch den Spaß und den Erfolg hatten wir in Mengen.

Vom vielen Trainieren tat uns alles weh,

Der Muskelkater ging von Kopf bis Zeh-

Dagegen half nur noch der Whirlpool,

Den fanden wir richtig cool.

Auch in der Sauna kammen wir kräftig ins Schwitzen.

Trotzdem blieb man hier schon gerne einmal etwas länger sitzen.

Langweilig wurde es im Trainingslager bestimmt nie,

Denn Claudia übernahm dieses Jahr die Regie.

Sie und die anderen Trainer sorgten für Unterhaltung pur,

Nicht nur in der Turnhalle, sondern auch im Schwimmbad und in der Natur.

Leider blieb uns der Durchfall dieses Jahr nicht erspart,

Er erwischte fast jeden Acrobat.

Trotz des kleinen Zwischenfalls ließen wir uns das Trainingslager nicht vermiesen,

Und konnten es trotzdem noch in vollen Zügen genießen.

Jetzt ist es leider aus,

Wir gehen jetzt raus

Und freuen uns auf unser Zuhaus!

... und hier geht es zum Video der Abschlusspräsentation ...

   
   

Nächste Veranstaltung  

Weihnachtsturnen im Kulturhaus

15.12.2018

Noch

1 Tag
   
© TSZ Dornbirn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen