SM KUTU Jugend 001 Javzandolgor Ochirsukh 2019JM 19 169 

1.+2. Juni – 3 Turnerinnen und 1 Turner des Turnsportzentrums Dornbirn nahmen am vergangenen Wochenende in Klagenfurt am Saisonhöhepunkt des Kunstturn-Nachwuchses – den Österreichischen Jugendmeisterschaften – teil.

Die beiden Kaderturnerinnen des Turnsportzentrums Dornbirn – Javza Ochirsukh und Jaqueline Kostelac – holten sich souverän den Meistertitel in der höchsten geturnten Klasse Jugend 1. Neben dem Teamsieg hatte bei diesen Meisterschaften Javza die Nase vorne und freute sich über den begehrten Titel in der Einzelwertung, Jaqueline erturnte sich die Bronzemedaille.

Raphael Natter – Nachwuchstalent im Kreise der Turner Jugend 3 musste sich mit seinem Team denkbar knapp den Turnern aus Oberösterreich geschlagen geben – Silber im Teambewerb und ein ausgezeichneter 7. Rang in der Einzelwertung als Zweitbester des Jahrganges 2009 waren das Ergebnis harten Trainings.

In der Jugend 3-Stufe der Turnerinnen durfte Vereinsturnerin Paula Schertler in der zweiten Mannschaft Vorarlbergs an den Start gehen. Sie legte eine Talentprobe ab, bewies vor allem Nervenstärke im Kreis der Allerbesten und nimmt so eine besondere Erfahrung für ihr weiteres Turnerleben mit.

Wir gratulieren allen Aktiven zu ihren tollen Leistungen – weiter so.

SM KUTU Jugend 001 19

   
© TSZ Dornbirn
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok Decline