BT 19 215 

23. November 2019:

Mit zahlreichen Siegen und Podestplätzen zeigten die Aktiven des Turnsportzentrums beim Bezirksturnfest in Lustenau auf.

Während sich die älteren Turnerinnen und Turner auf die bevorstehenden Staatsmeisterschaften im Team-Turnen vorbereiteten, bewiesen die jüngeren sowohl im Turn10 als auch im Kunstturnen die gute Nachwuchsarbeit des Vereins.

Oliver Bucher freute sich erstmals über den Titel eines Bezirksmeisters im Turn10.

Zudem gab es Dreifachsiege in den Altersklassen 9 und 13 im Turn10 der Mädchen und in der Altersklasse 13 der Burschen.

Die anwesenden Eltern jubelten über einen Dreifacherfolg in der Stufe U7 der Kunstturnerinnen und zahlreiche Podestplätze.

Die unglaubliche Ausbeute von 11 Gold-, 8 Silber- und 8 Bronzemedaillen lassen für die Zukunft hoffen.

Ein Dank gilt allen Betreuern, Trainern und Kampfrichtern, die diesen letzten Einzelwettkampf des Jahres für beinahe 100 Aktive des Turnsportzentrums erst möglich machten und der Raiffeisenbank Im Rheintal für die großzügige finanzielle Unterstützung.

Hier geht es zur Ergebnisliste und zu den Fotos ...

BT 19 121

 

 

   
© TSZ Dornbirn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen