Facebook  

   

 M5 ERÖ br 19 005

Viele Doppelsalti, Schrauben und Überschläge gab es diesen Sommer beim Sommercamp Team-Turnen zu bestaunen. Drei Tage trainierten Turner/innen aus Wien, St. Valentin, Eisenstadt, Hohenems, Lustenau, Dornbirn und sogar aus Deutschland zweimal täglich in der Messehalle 5. Die meisten der Teilnehmer/innen betraten zum ersten Mal die gigantische Messehalle 5 und kamen aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Die vielen verschiedenen Möglichkeiten der Halle wurden ideal genutzt und so tasteten sich die Turner/innen bereits am ersten Tag an neue Elemente heran. Durch das große Know-how der Trainer/innen wurde nicht nur die Technik verfeinert, sondern auch Elemente ausprobiert, die vor dem Camp noch unerreichbar zu sein schienen. Trotz Muskelkater gaben alle Turner/innen auch am zweiten und dritten Tag noch Vollgas. Eine willkommene Stärkung bot das Obst gesponsert von SPAR und ein leckeres Eis zum Abschluss. Die besonders, freundschaftliche Atmosphäre, die tollen Hallenbedingungen, die Top-Trainer/innen und die reibungslose Organisation hat alle überzeugt, auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

   
© TSZ Dornbirn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.